Baggersee Ortwang, Burgberg

Mehrere Badeplätze um den See; Parkmöglichkeiten befinden sich an der Einmündung der Ostrach in die Iller. Sanitäre Anlagen sind an dem Gewässer nicht vorhanden; Zugang nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad möglich. Der Baggersee Ortwang befindet sich westlich der B 19 zwischen den Gemeinden Burgberg und Blaichach in idyllischer Lage mit herrlichem Bergblick.

Einstufung der Badegewässerqualität

2015

2016

2017

Ergebnisse der Badesaison 2017

Datum der Probenahme Wassertemperatur in °C Enterokokken (MPN/100 ml) Escherichia coli (MPN/100 ml) Bewertung
02.05.2018 13,8 <10 <10 Probe ist bakteriologisch nicht zu beanstanden
14.05.2018 13,2 <10 10 Probe ist bakteriologisch nicht zu beanstanden
04.06.2018 17,0 <10 <10 Probe ist bakteriologisch nicht zu beanstanden
02.07.2018 18,9 21 <10 Probe ist bakteriologisch nicht zu beanstanden
07.08.2018 21,6 10 <10 Probe ist bakteriologisch nicht zu beanstanden
05.09.2018 16,2 <10 <10 Probe ist bakteriologisch nicht zu beanstanden

Badegewässerprofil

Angaben
Fläche0,13 km²
Tiefe16 m (maximale Wassertiefe)
Anz. ZuflüsseUferfiltrat der Ostrach

Legende

Legende